Die Designerin Anuschka Eggers

Die in Hamburg lebende und arbeitende Modedesignerin Anuschka Eggers, steht für klare Schnitte und berauschende Farben in Ihrer Kollektion.

Bevor sie 2010 ihr eigenes Modelabel startete, sammelte sie als Einkäuferin, Stylistin und Personal Shopper in New York, Los Angeles und San Francisco zahlreiche Erfahrungen in der Modewelt. 
Seit Anbeginn überzeugt Anuschka Späth deren Inspiration Frauen im täglichen Leben sind, durch klare Schnitte und Linien. Ihren Kollektionen liegt stets eine starke Inspiration zugrunde, die sich sowohl aus einem Gefühl oder einem Ton heraus entwickeln kann. 

Ihre edlen Entwürfe in ausgewählten Farben richten sich an unabhängige Frauen, die gerne etwas wagen und sich trauen ihre Kleider frei zu kombinieren. Mittlerweile hat sich die Modedesignerin einen Ruf mit ihren großflächigen Prints gemacht, die sehr grafisch und dennoch träumerisch wirken.   

Stil 
Fließende Stoffe, starke Farben und tolle Prints. Das sind die Zutaten aus denen eine Anuschka Späth Kollektion gemacht ist. Ihr Grundsatz lautet Beauty.Drama.Color 

Dabei schafft sie es Themen, die sie aufgreift, auf spannende Weise zu interpretieren, so dass sie neu und modern wirken ohne zwingend dem aktuellen Modetrend zu folgen. 

Die Mischung von eleganter Schnittführung und auffälligen Prints und Farben macht ihre Looks besonders und dennoch dezent. Ein lässiger Look mit viel Weiblichkeit.

Die Dirndl liegen Ihr besonders am Herzen, und die Kollektion könnte gerne jedes Jahr noch größer ausfallen, da das Schönste aller Kleidungsstücke auch Ihr Favorite ist.